- Brazil (BR)                                                                                                                                   

Hauptstadt: BrasíliaFläche: 8.514.215 km² Einwohner: 188.600.000 

Die ersten bekannten Schilder gab es in den 1920er Jahren. Bereits da gab es eine Unterteilung nach den Bundesstaaten. Je nach Bundesstaat hatten die Schilder unterschiedliche Farben und eine Abkürzung für den Bundesstaat auf dem Schild. Seit etwa 1950 gibt es landesweit relativ gleiche Schilderfarben. Soll heißen zunächst waren die Schilder rot, ab 1968 gelb und seit 1990 grau. Jedoch sind hier leichte unterschiede zwischen den grautönen erkennbar. Die Schrift ist bereits seit den 1950er Jahren immer schwarz gewesen, lediglich unterschiedliche Schriftarten gab es und gibt es. Die Kombination bestand von den 1920er Jahren an, bis 1968 nur aus Zahlen. Danach wurden zwei Buchstaben und vier Zahlen fortlaufend vergeben. Seit 1990, der heutigen Version, wurde dies auf drei Buchstaben und vier Zahlen erweitert, wie an den nachfolgenden drei Schilder zu sehen ist. Dabei ist auch erkennbar, wie die regionale Unterteilung erkennbar wird.

 

Am oberen Kennzeichenrand steht mit zwei Buchstaben abgekürzt die Region aus der das Fahrzeug stammt. In diesem Fall Curitiba in Paraná bzw. São Bernardo do Campo in São Paolo. Das obere ist ein älteres Schild aus Campinas bei dem lediglich diese regionle Zuordnung fehlt. Nachfolgend zunächst eine kurze Übersicht über alle aus zwei Buchstaben bestehenden regional Kennungen. Anschließend noch eine ausführlichere Tabelle aller seit 1990 existierenden 26 Bundesstaaten in den 5 Regionen des Landes.  

.

AL - Alagoas
AM - Amazonas
AP - Amapá
AR - Acre
BA - Bahia
CE - Ceará
DF - Distrito Federal (Brasilia)*
ES - Espirito Santo
FN - Fernando do Noronha
GB - Guanabara**
GO - Goiás
MA - Maranhão  
MG - Minas Gerais
MS - Mato Grosso do Sul
MT - Mato Grosso
PA - Pará
PB - Paraiba
PE - Pernambuco  
PI - Piaui
PR - Paraná
RJ - Rio do Janeiro
RN - Rio Grande do Norte
RO - Rondônia
RR - Roraima  
RS - Rio Grande do Sul
SC - Santa Catarina
SE - Sergipe
SP - São Paolo
TO - Tocantins   

* bis 1960 Rio de Janeiro     ** seit 1976 RJ

- Região Norte (Norden)

Bundesstaat Hauptstadt Fläche Einwohner   
 Acre Rio Branco    153.150 km²    690.000 AR 
 Amapá Macapá    143.453 km²    600.000 AP 
 Amazonas Manaus 1.577.820 km² 3.000.000 AM 
 Pará Belém 1.253.164 km² 6.200.000 PA 
 Rondônia Porto Velho    238.513 km² 1.400.000 RO 
 Roraima Boa Vista    225.116 km²    330.000 RR 
 Tocantins Palmas    278.421 km² 1.150.000 TO 
- Região Nordeste (Nordosten)
Bundesstaat  Hauptstadt  Fläche  Einwohner    
 Alagoas Maceió   27.933 km²   2.800.000 AL 
 Bahia Salvador 567.296 km² 13.000.000 BA 
 Ceará Fortaleza 146.348 km²   7.500.000 CE 
 Maranhão São Luís 331.983 km²   5.700.000 MA 
 Paraíba João Pessoa   56.440 km²   3.600.000 PB 
 Pernambuco Recife   98.938 km²   8.000.000 PE
 Piauí Teresina 252.379 km²   2.800.000 PI 
 Rio Grande do Norte Natal   53.309 km²   2.800.000 RN 
 Sergipe Aragaju   22.050 km²   1.800.000 SE 
- Região Centro-Oeste (Mittelwesten)
Bundesstaat  Hauptstadt  Fläche  Einwohner    
 Distrito Federal do Brasil Brasília     5.789 km² 2.300.000 DF 
 Goiás Goiânia 341.290 km² 5.000.000 GO 
 Mato Grosso Cuiabá 906.807 km² 2.500.000 MT 
 Mato Grosso du Sul Campo Grande 358.158 km² 2.300.000 MS 
- Região Sudeste (Südosten)
Bundesstaat  Hauptstadt  Fläche  Einwohner    
 Espírito Santo Vitória   46.184 km²   3.100.000 ES 
 Minas Gerais Belo Horizonte 588.384 km² 20.600.000 MG 
 Rio de Janeiro Rio de Janeiro     6.567 km² 11.600.000 RJ 
 São Paulo São Paulo     7.947 km² 19.200.000 SP 
- Região Sul (Süden)
 Bundesstaat Hauptstadt Fläche Einwohner  
 Paraná Curitiba 199.709 km² 10.300.000 PR 
 Rio Grande do Sul Porto Alegre 282.062 km² 10.200.000 RS 
 Santa Catarina Florianópolis   95.443 km²   5.900.000 SC 
________________________________________________________________________________________________________