- Antigua and Barbuda ( AG )                                                                                                     

Hauptstadt: St. John's Fläche: 442 km² (gesamt)Einwohner: 70.000 (gesamt)Nationalfeiertag: 1. November 
 Fläche: 281 km² (Antigua) Einwohner: 68.000 (Antigua)  
 Fläche: 161 km² (Barbuda)Einwohner:   2.000 (Barbuda) 

..

Ab 1950 begannen die weiß auf schwarzen Kennzeichen mit AG gefolgt von einer maximal 4stelligen Zahl. Etwa 1980 änderten sich die Buchstaben und es wurden für Private Fahrzeuge das P bzw. PA vergeben. Das aussehen der Schilder blieb gleich. Diese Kennzeichen sind mit denen von St. Kitts and Nevis praktisch nicht zu unterscheiden. Mit dem Umstieg von AG auf P / PA wurden noch diese weiteren Buchstaben eingeführt:

G, GA - Government (Regierung) Schilder H - Linienbusse, Taxi R - Rental (Mietwagen)

Die Regierungsschilder waren zeitweise gelb/schwarz und sahen aus wie britische Kennzeichen. H und R Schilder sind weiß auf dunkelgrün.

.

Mit Beginn des Jahrtausends kamen auf Antigua and Barbuda die ersten Kennzeichen im US-Format. Private Schilder sind hierbei dunkelblau auf weiß und beginnen mit A, gefolgt von einer weiterhin maximal 4stelligen Zahl. Am oberen Rand haben diese Schilder ANTIGUA BARBUDA stehen, am unteren Rand LAND OF SEA AND SUN. Mietwagenschilder haben rote Schrift. Möglicherweise gibt es inzwischen auch die Abkürzung BUS für Busse. Es gibt auf jedenfal inzwischen Variationen mit Grafikkennzeichen, die aber noch nicht offiziell bisher vergeben werden.

_____________________________________________________________________________________________________________
Zuletzt überarbeitet: 12.04.2016